Bosch Energy and Building Solutions Global
Newsflash

Vernetzte Lösungen zur Reduktion von Energieverbräuchen und Optimierung von Ressourcen bei der BrauBeviale 2018

Oktober 2018

Newsflash | Oktober 2018

Auf der diesjährigen BrauBeviale (13.-15.11.2018, Nürnberg) zeigen die Gebäudeexperten von Bosch integrierte Lösungen und Services für Brauereien und Getränkehersteller, mit denen Effizienzpotenziale identifiziert und realisiert werden können.

Paar in Brauerei

Energieverbrauch managen und nachhaltig senken

Ein Highlight am Messestand Nummer 129 in Halle 4 ist die Energy Platform von Bosch. Die cloudbasierte Software erfasst und analysiert Energie- und Prozessdaten aus verschiedenen Quellen und visualisiert diese als aussagekräftige Kennzahlen, mit denen die Effizienz bewertet werden kann. Mittels der Verknüpfung von Energiedaten und Drittsystemen, wie beispielsweise Produktionssystemen wird so auch eine Auswertung von Energiekosten pro Stück möglich.

Prozesse vereinfachen und Ressourcen optimieren

Die Energy Platform ermöglicht darüber hinaus die Umsetzung von Lösungen aus dem Bereich Industrie 4.0 und vereinfacht komplexe Arbeitsabläufe, wie beispielsweise den Instandhaltungsprozess. Durch die Anbindung von Maschinen kann so der Verschleiß von Anlagenkomponenten fortlaufend überwacht werden. Bei Überschreitung eines Grenzwertes wird der Instandhaltungsprozess automatisch ausgelöst.

Neben der Energy Platform präsentieren die Gebäudeexperten auf dem Messestand in Nürnberg auch Konzepte zur Realisierung neuer Energieversorgungslösungen und zur Steigerung der Energieeffizienz in der Produktion. Kunden erhalten hierbei die gesamte Wertschöpfungskette aus einer Hand. Unterstützend werden flexible Finanzierungs- und Betreibermodelle angeboten.

Mit über 60 Standorten weltweit ist einer unserer 4 000 Experten auch in Ihrer Nähe

 Weltkart mit den internationalen Standorten von Bosch Energy and Building Solutions

Erfahren Sie mehr auf unseren lokalen Websites. Bitte wählen Sie Ihr Land: