Zum Hauptinhalt springen
Bosch Energy and Building Solutions Deutschland
Gebäudemanagementsysteme

Sie möchten komplexe Sicherheitssysteme für Gebäude besser managen?

Wir verbinden Ihre Systeme und Wünsche mit Effizienz und Sicherheit!

Menschen managen unterwegs ihre Sicherheitssysteme: perfektes Sicherheitsmanagement

Im Zeitalter der Digitalisierung sind intelligente Gebäude weit mehr als ein Zusammenschluss von Subsystemen und Datenschnittstellen. Sicherheitssysteme stehen nicht mehr autark nebeneinander, sondern werden in hoch verfügbare Gesamtsysteme integriert und aus einer umfassenden Benutzeroberfläche heraus gesteuert, um ein ideales Sicherheitsmanagement zu gewährleisten. Lesen Sie hier, wie wir den Anwender durch unsere zukunftsfähigen Gebäudemanagementsysteme unterstützen, auftretende Situationen vollständig zu erfassen und optimal zu lösen.

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen ein vernetztes Sicherheitssystem?

PSIM und Gebäudemanagementsystem im Eingangsbereich eines Unternehmens

Früherkennung dank nahtloser Integration

Sicherheitssysteme vernetzen, vorhandene IT-Infrastruktur nutzen oder Systeme von Drittanbietern integrieren - wir unterstützen Sie bei Ihren vielfältigen Herausforderungen und erstellen eine individuelle Lösung mit hohem Selbstorganisierungsgrad und Kontextsensivität. Damit steht Ihnen ein intelligentes Gebäudemanagementsystem zur Früherkennung von Gefährdungspotenzialen unterstützend zur Seite und verschafft Ihnen stets das erforderliche Situationsbewusstsein.

Maximale Transparenz dank einfacher Bedienung

Alle relevanten Daten und Informationen der vernetzten Subsysteme werden in einer einzigen, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche dargestellt, um das Sicherheitsmanagement zu erleichtern. Die Bediener können sicherheitsrelevante Vorfälle sofort überprüfen und verstehen - ohne die Anwendungen separat im Blick behalten zu müssen. Ereignisse werden für die Compliance-Berichterstellung und Folgeuntersuchungen selbstverständlich lückenlos protokolliert.

Investitionssicherheit dank Systemoffenheit

Unsere Managementsysteme unterstützen offene Kommunikationsprotokolle und lassen so eine große Auswahl an betriebseffizienten Lösungsvarianten zu. Dies erlaubt nicht nur Planungssicherheit. Durch eine einheitliche Bedienphilosophie lassen sich auch Betriebs- und Ausbildungskosten senken und ein optimales Arbeitsumfeld wird geschaffen.

Vernetzen Sie Ihre Sicherheitssysteme

Unsere Managementsysteme vereinen einzelne Funktionen des Gebäudemanagements auf einer Plattform und erlauben so einfache Antworten auf schwierige Fragen.

Icon document-check

Bessere Einblicke durch Datenanalysen

Durch die vollständige Protokollierung aller Ereignisse können lückenlose Berichte und Auswertungen erstellt werden. Eine kontinuierliche Analyse dieser Daten ermöglicht so laufende Verbesserungen Ihrer Sicherheitsinfrastruktur, Prozesse und Unternehmensrichtlinien.

Icon lock-closed

Optimale Arbeitsabläufe durch Aktionspläne

Definierte Aktionspläne ermöglichen eine individuelle Ablaufsteuerung und Organisation der Ereignisbearbeitung. So ist der Anwender stets in der Lage, Situationen selbstständig schnell und sicher zu lösen. Dies führt zu einer deutlichen Entlastung des Bedieners beim Sicherheitsmanagement.

Icon configuration

Hohe Performance durch Remote Services

Offline-Daten wie Wartungstermine für einzelne Komponenten werden dank ganzheitlicher Steuerung zentral registriert. Gezielte Analysen dieser Daten ermöglichen so die optimale Instandhaltungsstrategie: Wartungsarbeiten können besser geplant und Ausfallzeiten reduziert werden.

"Es kommt auf jede Sekunde an"

Weitere Informationen

Download der PSIM-Brochüre

PSIM

Physical Security Information Management

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Bosch Energy and Building Solutions

Telefon

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!