Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Energy and Building Solutions Deutschland
Copyright Hockenheim-Ring GmbH

Hohe Sicherheit durch vernetzte Videolösung

Hockenheim-Ring GmbH

Auf einer der modernsten Rennstrecken der Welt sorgt eine vernetzte Videolösung von Bosch für die Sicherheit von mehr als 700 000 Besuchern jährlich.

Individuelle Lösung für besondere Anforderungen

Copyright Hockenheim-Ring GmbH

Motorsport, Laufveranstaltungen, Fahrsicherheitstrainings sowie Open-Air-Konzerte: Südlich von Mannheim erstreckt sich auf einer Fläche von 97 Hektar der Hockenheimring mit seiner fast fünf Kilometer langen Motorsport-Rennstrecke. 120 000 Zuschauer finden auf den Tribünen Platz. Menschen und Werte sollen im Hockenheimring bestmöglich geschützt werden. Die von Bosch geplante und realisierte Videolösung hilft bei Prävention, Reaktion und der Aufklärung von Straftaten, Vandalismus und Diebstahl.

Ein Videosystem mit mehr als 64 IP-Kameras überwacht Ein- und Ausgänge, den Rennstreckenvorplatz und die Tribünen mit hohen Besucheraufkommen sowie die gesamte Rennstrecke. Dabei muss die maßgeschneiderte Lösung weitläufige Bereiche auf dem Areal abdecken und gleichzeitig detailgenau sich schnell bewegende Objekte aus weiter Entfernung identifizieren. Zum anderen gilt es von außen nicht einsehbare Bereiche sowie schwierige Lichtverhältnisse zu berücksichtigen, um jederzeit eine exzellente Detailgenauigkeit der Bilder zu garantieren.

Copyright: Hockenheimring GmbH. Die Videolösung wird auch zur Überwachung und Absicherung der Besucherströme genutzt
Die Videolösung wird auch zur Überwachung und Absicherung der Besucherströme genutzt
Copyright: Hockenheimring GmbH. Die Videolösung wird auch zur Überwachung und Absicherung der Besucherströme genutzt
Die Videolösung wird auch zur Überwachung und Absicherung der Besucherströme genutzt

Alles im Blick. Schnell vor Ort.

Alle Kameras sind in einem zentralen Videomanagementsystem DIVAR IP 7000 miteinander vernetzt, so dass die relevanten Bereiche unter anderem live und auch mobil eingesehen werden können. Im Bedarfsfall kann die Polizei sofort auf die Kameras zugreifen. Die Kameras werden vom Hockenheimring auch als Webcam und zur Erstellung für eine Langzeit-Baustellendokumentation genutzt. Und auch die 2 200 m² des Motorsport-Museums werden über das Videosystem überwacht. Zusätzlich realisierten die Bosch-Experten hier eine Lösung für Brandschutz und Einbruch, um die 300 historischen Rennwagen und Motorräder bestmöglich zu schützen.

Weiterlesen